Header Students on Tour

Students on Tour

Kennenlernreise in die Wirtschaft

„Students on Tour“ ist ein Projekt, indem die Wirtschaftsförderung Brandenburg mit den regionalen Partnern Busreisen zu Brandenburger Unternehmen organisiert. Damit soll der frühzeitige Kontakt zwischen Unternehmen und Studierenden im Land Brandenburg forciert werden. Die Unternehmen können sich vor den Brandenburger Studierenden mit Ihren Arbeitsbereichen, Abteilungen und Produktionsstätten als zukünftigen Arbeitgeber präsentieren. Den Studierenden wird zeitgleich die Möglichkeit geboten, sich bei den potenziellen Arbeitgebern über Praktika, Abschlussarbeiten und Einstiegschancen zu informieren.

Die Tour zeigt außerdem viel Sehenswertes über den zu bereisenden Wirtschaftsraum. Die Wirtschaftsförderung Brandenburg wird in diesem Jahr mehrere Termine für Unternehmen und Studierende zur „Students on Tour“ anbieten. Interessierte Unternehmen können sich gern an den Touren beteiligen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Rückblick vergangener Touren

Students on Tour "Metall" am 23.06.2017 in den Landkreisen Oder-Spree und Spree-Neiße

13 Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg haben am Freitag, den 23.06.2017, im Rahmen der Students on Tour mit dem Schwerpunkt Bau die Gelegenheit genutzt und ansässige Unternehmen der Baubranche in Süd-Brandenburg besichtigt. Die Tour wurde durch die Wirtschaftsförderungen der Stadt Fürstenwalde/Spree und des Landes Brandenburg GmbH (WFBB) veranstaltet. Sie fand in enger Kooperation mit der BTU Cottbus-Senftenberg, der Handwerkskammer Cottbus und dem Cluster Metall statt.

Besucht wurden die Unternehmen Bonava Deutschland GmbH in Fürstenwalde,  Joachim Dulitz Glas- und Leichtmetallbau GmbH in Guben und die MATTIG & LINDNER GmbH in Forst/Lausitz.

Students on Tour "Metall" am 12.06.2017 im Landkreis Elbe-Elster

15 Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg besuchten am 12.06.2017 die regionalen Unternehmen Böllhoff Produktions GmbH in Sonnwalde, Schönborner Armaturen GmbH in Doberlug-Kirchhain sowie die REISS Büromöbel GmbH in Bad Liebenwerda. Im Rahmen einer Vorstellung des Unternehmens seitens der jeweiligen Geschäftsführungen sowie einer Betriebsbesichtigung konnten die Studierenden Einblicke in die Unternehmen erhalten.

Die Fahrt wurde von der Wirtschaftsförderung Brandenburg durchgeführt und fand in enger Kooperation mit der BTU Cottbus-Senftenberg, der IHK Cottbus Geschäftsstelle Herzberg, der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH und dem Cluster Metall statt.

Students on Tour "Kunststoffe/Chemie" am 22.03.2017 in Premnitz

Rund 20 Studierende der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) besichtigten am 22. März 2017 den Industriepark Premnitz und informierten sich direkt bei der Märkische Faser GmbH, EEW Energy from Waste GmbH, DOMO Premnitz GmbH und der Havelländische Zink-Druckguss GmbH & Co. KG über Praktika, Abschlussarbeiten und Einstiegsmöglichkeiten. Die Tour wurde durch das Zentrum für Studium und Karriere der THB und die Arbeitsförderungsgesellschaft Premnitz mbH veranstaltet und fand in enger Kooperation mit dem Cluster Kunststoffe/Chemie statt.

Presseecho

Students on Tour "Energietechnik" am 10.11.2016 in Fürstenwalde

15 Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg haben sich im Rahmen der Students on Tour – international auf den Weg nach Fürstenwalde gemacht, um dort ansässige Unternehmen der Energiebranche zu besichtigen. Auf Tour bei der Reuther STC GmbH, der EEE Anlagenbau GmbH und der Geoclimadesign AG am 10. November 2016 waren die Studenten der Fachrichtungen Environmental and Ressource Management, Power Engineering, Elektrotechnik sowie dem Maschinenbau begeistert von der Vielfältigkeit der drei Unternehmen im Landkreis Oder-Spree.