Header Cluster/Branchen

Cluster/Branchen

Wo sich Wirtschaft, Zukunft und Expertise treffen: Brandenburg-Berlin

In der Region ausgebildete akademische Fachkräfte in der Umgebung halten, die Region als attraktiven Arbeitsort präsentieren und qualifizierte Weiterbildungsangebote fördern – das ist das gemeinsame Ziel der Innovationsstrategie (innoBB) der Länder Brandenburg und Berlin. Dafür wurden sogenannte Cluster - fünf mit Berlin länderübergreifend und vier Brandenburger Landescluster - definiert, die die regionalen Potenziale und Synergien von Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Wirtschaftszweige ausschöpfen.

Die Clusterstrukturen der Hauptstadtregion manifestieren sich in den Bereichen

  • Energietechnik,
  • Gesundheitswirtschaft,
  • IKT, Medien und Kreativwirtschaft,
  • Optik,
  • Verkehr, Mobilität und Logistik.

Die Brandenburger Cluster umfassen die Bereiche

  • Ernährungswirtschaft,
  • Kunststoffe/Chemie,
  • Metall und
  • Tourismus.

Berufsperspektiven

Auf den Seiten des Fachkräfteinformationssystems der Regionalbüros für Fachkräftesicherung finden Sie Daten zur SV-Beschäftigung und Ausbildung in den Kernbereichen der Zukunftscluster im Land Brandenburg und erhalten damit einen guten Überblick zu den Beschäftigungschancen in den verschiedenen Branchen im Land Brandenburg.

Brandenburg-Berlin bietet vielfältigste Studienmöglichkeiten